Ein kurzer Überblick über das System BLUELOGICO


BLUELOGICO ist das Telematik-Informationssystem, das zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs beiträgt. Das System zeigt, wie die Emission an den Kraftstoffverbrauch gekoppelt ist. BLUELOGICO erfüllt bereits heute die in DIN EN 16258 geforderten Normen. Erreicht wird dies durch die Auswertung der über ein Telematik-System erfassten Daten und die Einbindung der Fahrer in den Prozess.

Mit dem Entwurf zur DIN EN 16258 liegt erstmals ein europäischer Standard zur Ermittlung der Kohlendioxid- und Treibhausgasemissionen in der Transportbranche vor. Insider gehen davon aus, dass die Norm in den EU-Ländern mit Übergangsfristen bis 2015 oder 2016 in nationalen Verordnungen umgesetzt und damit verbindliche Grundlage für die Berechnung und Deklaration des Energieverbrauchs und der Treibhausgasemissionen bei Transportdienstleistungen wird.

BLUELOGICO ermöglicht in einfacher Weise die Einhaltung der Norm. Zudem lässt sich BLUELOGICO optional mit Komponenten erweitern, die nachhaltig zu einer Verringerung der THG-Emission führen können.